Geschäftsbedingungen

Ich verstehe und stimme zu, dass:

  1. Alle Tatsachen, die ich in dieser Bewerbung, in jedem Lebenslauf oder anderen Materialien, die ich während eines Bewerbungsgesprächs eingereicht habe, angegeben haben, sind wahr und vollständig. Jede falsche oder irreführende Aussage, Falschdarstellung oder Auslassung von Tatsachen in dieser Bewerbung, die Zurücknahme eines Stellenangebots oder die sofortige Entlassung, unabhängig davon, wann eine solche falsche Aussage, Falschdarstellung oder Auslassung entdeckt wird.
  2. Jedes Stellenangebot, das ich von Oceaneering International, Inc (zusammen mit seinen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen, das „Unternehmen“) erhalte, ist abhängig von meinem erfolgreichen Abschluss des gesamten Voreinstellungs-Screening-Prozesses und der Bearbeitung neuer Einstellungen, einschließlich des Unternehmens Erhalt von Referenzen, die es für zufriedenstellend hält, und mein zufriedenstellender Abschluss aller anwendbaren Voreinstellungsuntersuchungen nach dem Stellenangebot, einschließlich körperlicher Untersuchungen, die das Unternehmen möglicherweise verlangt.
  3. Ich verstehe, dass ich im Falle eines Stellenangebots möglicherweise aufgefordert werde, mich einem Test auf Alkohol und/oder illegale Drogen zu unterziehen und diesen erfolgreich zu bestehen und rezeptfreie Medikamente zu verschreiben, die meine Fähigkeit zur Ausübung meiner Arbeit beeinträchtigen oder beeinträchtigen können die Sicherheit oder das Wohlergehen anderer gemäß der Drogen- und Alkoholrichtlinie des Unternehmens. Ich verstehe und stimme auch zu, dass ich, wenn ich angestellt bin, mich möglicherweise nach Ermessen des Unternehmens einem Alkohol- oder Drogentest unterziehen muss, der den geltenden Gesetzen und den Unternehmensrichtlinien entspricht. Es ist die Richtlinie des Unternehmens, die Privatsphäre aller Bewerber und Mitarbeiter im Zusammenhang mit Drogen- und Alkoholtests zu gewährleisten. Mir ist bekannt, dass ich mich für weitere Informationen bezüglich der Drogen- und Alkoholtestrichtlinie des Unternehmens an die Personalabteilung des Unternehmens wenden kann.
  4. Ich ermächtige das Unternehmen oder den Vertreter des Unternehmens, jederzeit vor oder während meiner Beschäftigung: (a) meine Referenzen und Beschäftigungsunterlagen zu untersuchen; (b) mit meinen früheren Arbeitgebern zu kommunizieren, die als Referenzen angegeben sind; (c) eine unabhängige Untersuchung meines Charakters, meines Verhaltens und meiner Beschäftigungsakte durchführen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine Überprüfung des kriminellen Hintergrunds, und/oder eine Kreditauskunft anfordern und/oder eine Ermittlungsauskunft über den Hintergrund meiner Kreditwürdigkeit anfordern. Ich verstehe, dass die Ergebnisse von Ermittlungen oder Hintergrundüberprüfungen aufbewahrt und aufbewahrt werden können. Darüber hinaus befreie ich das Unternehmen, seine Tochtergesellschaften, ihre leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Vertreter sowie alle anderen Personen von jeglicher Haftung für Schäden, die sich aus der Bereitstellung von Informationen an das Unternehmen ergeben können.
  5. Vorbehaltlich aller anwendbaren Vereinbarungen und Richtlinien mit solchen Arbeitgebern und Personen ermächtige und ersuche ich, dass alle meine derzeitigen und ehemaligen Arbeitgeber und die Personen, die ich als Referenzen aufgeführt habe, Informationen über meine Beschäftigungsakte bereitstellen, einschließlich des Grundes für die Beendigung meiner Beschäftigung, Arbeitsleistung, Fähigkeiten und andere Eigenschaften, die für meine Qualifikationen für eine Beschäftigung relevant sind. Hiermit entbinde ich sie und das Unternehmen von jeglicher Haftung für Schäden, die sich aus der Bereitstellung der angeforderten Informationen ergeben.
  6. Dieser Absatz gilt nur für Positionen in den USA und im gesetzlich zulässigen Umfang. Alle Mitarbeiter des Unternehmens sind Mitarbeiter „nach Belieben“. Wenn ich angestellt bin, kann ich mein Arbeitsverhältnis jederzeit mit unserem ohne Angabe von Gründen kündigen, und das Unternehmen kann mein Arbeitsverhältnis jederzeit mit unserem ohne Angabe von Gründen kündigen. Nichts, was im Mitarbeiterhandbuch oder in anderen Unterlagen enthalten ist, die einem Mitarbeiter zur Verfügung gestellt werden, soll die Art der Beschäftigung beim Unternehmen „nach Belieben“ einschränken, modifizieren, ändern oder ergänzen. Etwaige Jahres- oder Monatsgehaltsangaben werden aus Gründen der Übersichtlichkeit oder Vergleichbarkeit angegeben und sind nicht beabsichtigt und begründen keinen Arbeitsvertrag für einen bestimmten Zeitraum. Mir ist bekannt, dass keine andere Person als der Chief Executive Officer des Unternehmens befugt ist, einer Modifizierung oder Änderung der Art meiner Beschäftigung „nach Belieben“ zuzustimmen, und dass jede solche Modifizierung oder Änderung schriftlich erfolgen und vom Chief Executive Officer des Unternehmens unterzeichnet werden muss.
  7. Ich stimme zu, dass ich nach Beendigung meines Arbeitsverhältnisses sämtliches Eigentum des Unternehmens und alle Aufzeichnungen in meinem Besitz zurückgeben werde.
  8. Persönliche oder berufliche Referenzen können auf Anfrage erforderlich sein.
  9. Die Informationen, die ich für potenzielle Stellenangebote bei Oceaneering einreiche, werden für Zwecke im Zusammenhang mit einer möglichen aktuellen und zukünftigen Beschäftigung verwendet, gespeichert, übertragen, verarbeitet und gespeichert. Indem ich den Bedingungen und Vereinbarungen zustimme, erteile ich Oceaneering meine Zustimmung, mein Verständnis und meine Genehmigung, dass die in die Bewerbung eingegebenen personenbezogenen Daten und Informationen zu meinem hochgeladenen Lebenslauf weltweit übertragen und abgerufen und von dafür verantwortlichen Personen außerhalb meines Herkunftslandes übertragen werden können Beschäftigungsanfragen und -wünsche. Ich verstehe, dass die Informationen gemäß den Richtlinien zur Aufbewahrung von Unternehmensunterlagen von Oceaneering aufbewahrt werden. Oceaneering wird die Vertraulichkeit dieser Daten wahren und nur denjenigen, die zur Verwendung autorisiert sind, wird der Zugriff gestattet.

Oceaneering stellt diese Datenschutzmitteilung für Bewerber zur Verfügung, um unsere Praktiken in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und sonstige Verarbeitung bestimmter individuell identifizierbarer Informationen über Stellenbewerber oder andere potenzielle Mitarbeiter („personenbezogene Daten“) im Zusammenhang mit Rekrutierungs- und Einstellungsaktivitäten zu erläutern. Für mehr Details klicken Sie HIER.

Contact Us | Applicant – Terms and Conditions

Unternehmensseite Seit unserer Gründung in den frühen 1960er Jahren ist Oceaneering weltweit expandiert und gewachsen, um verschiedene Branchen wie die Offshore-Energieindustrie, Verteidigung, Unterhaltung, Materialhandhabung, Luft- und Raumfahrt, Wissenschaft und erneuerbare Energien zu beliefern. 1964 gründeten Mike Hughes und Johnny Johnson ein Tauchunternehmen im Golf von Mexiko namens World Wide Divers. Das Unternehmen wuchs als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach seinen Dienstleistungen und fusionierte 1969 mit zwei anderen Tauchunternehmen zu Oceaneering International, Inc. Um die schwierigsten Herausforderungen zu meistern, gehen wir anders, kreativer und intelligenter vor. Als Ihr vertrauenswürdiger Partner geben uns unsere unübertroffene Erfahrung und unser wirklich innovatives Portfolio an Technologien und Lösungen die Flexibilität, uns unabhängig von den Marktbedingungen anzupassen und weiterzuentwickeln. Unsere Mission ist es, das Unlösbare zu lösen. Wir entwickeln branchenverändernde, technisch kreative Lösungen für die komplexesten betrieblichen Herausforderungen unter Wasser, an Land und im Weltraum. Unsere fünf Kernwerte schaffen eine gemeinsame Kultur und zeigen, was uns als Unternehmen am wichtigsten ist. Von Anfang an hat sich das Unternehmen von einem kleinen regionalen Tauchunternehmen zu einem globalen Anbieter von technischen Produkten und Dienstleistungen entwickelt. Heute entwickeln wir Produkte und Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus eines Offshore-Ölfelds, von der Bohrung bis zur Stilllegung. Wir betreiben die weltweit führende Flotte von ROVs der Arbeitsklasse. Darüber hinaus sind wir führend bei Wartungsdiensten für Offshore-Ölfelder, Versorgungsleitungen, Unterwasserhardware und Werkzeugen. Wir beliefern auch die Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs- und Freizeitparkindustrie. Sicherheit untermauert alles, was wir tun, und ist nicht nur die Grundlage unserer Kernwerte, sondern auch für unsere unübertroffene Leistungsbilanz und Unternehmenskultur von entscheidender Bedeutung. Die Branchen, die wir bedienen, sind so vielfältig wie komplex. Ob wir Tiefsee-Versorgungsleitungen konstruieren oder Robotik für Luft- und Raumfahrtanwendungen entwickeln, die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden ist ein wesentlicher Bestandteil unseres täglichen Geschäfts. Wenn wir arbeiten, dann liegt es in unserer Verantwortung, sicher zu arbeiten. Seit unserer Gründung im Jahr 1964 legen wir großen Wert auf die Sicherheit der Mitarbeiter – von Tauchdiensten und Unterwasserinspektionen bis hin zu schiffsbasierten Installationsarbeiten. Wir entwickeln nicht nur unsere Prozesse für Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz (HSE), sondern auch die der Branchen, in denen wir tätig sind, und werden dies auch weiterhin tun. Obwohl wir seit 1999 ohne Todesfälle sind, geht unsere HSE-Reise über Statistiken hinaus. Da unser Dienstleistungsportfolio gewachsen ist, haben wir unseren HSE-Ansatz weiter priorisiert und weiterentwickelt.