Liberty™ E-ROV

Greifen Sie schneller ein, halten Sie die Produktion effektiver online und reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck

Liberty™ E-ROV

Greifen Sie schneller ein, halten Sie die Produktion effektiver online und reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck

Steigerung der Effizienz

 

Das Liberty E-ROV von Oceaneering ist ein eigenständiges, batteriebetriebenes Arbeitsfahrzeug, mit dem Sie Routineaufgaben mit weniger Einsätzen durchführen können. Es kann Inspektions-, Wartungs- und Reparaturarbeiten (IMR), Inbetriebnahmen und Eingriffe unter Wasser durchführen.

Es ist ein einsetzbares und wiederherstellbares All-in-One-System mit einem am Käfig montierten Batteriepaket und einem Halteseil-Managementsystem sowie einer Kommunikationsboje, die einen Antennenmast beherbergt, um den Signalempfang und die Batterieleistung zur Unterstützung der Kommunikationsübertragung zu verbessern. Die Batterien von Liberty liefern 500 kWh Strom.

Vorteile

Reduzieren Sie die für den Abschluss des Betriebs erforderlichen Schiffstage

Reduzieren Sie den CO2-Fußabdruck und die Mobilisierungen

Beschleunigen Sie Interventionen aufgrund strategischer Standorte unter Wasser

Profitieren Sie schneller von günstigen Wetterfenstern

Betriebsunterstützung durch unsere Onshore Remote Operations Center

Reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck um bis zu 90%

Das Liberty E-ROV-System ist umweltfreundlich und ermöglicht eine Reduzierung der CO2-Bilanz – bis zu 90%.

Bei der Quantifizierung der jährlichen CO2-Emissionen, die das Liberty-System im Vergleich zu einem schiffsbasierten ROV-Verteiler eliminiert, sind die Zahlen signifikant. Eine Schätzung zeigt, dass die Emissionen von 51.000 Pfund pro Jahr auf 5.000 Pfund sinken, wenn das Resident Liberty ROV verwendet wird.

Das System ist halbresident und benötigt kein Gefäß zusammen damit eingesetzt werden. Schiffe können freigestellt werden, um entweder andere Aufgaben auszuführen, während das Liberty E-ROV seine eigenen Unterwasserarbeiten ausführt, wie z. B. Inspektion, Ventilbetrieb, Drehmomentwerkzeugbetrieb und manipulatorbezogene Aktivitäten.

Unterstützt durch Onshore-Support rund um die Uhr

Die Onshore Remote Operations Centers (OROC) von Oceaneering können das Liberty E-ROV von strategisch günstig gelegenen Standorten auf der ganzen Welt aus unterstützen und betreiben.

OROC ist in der Lage, dies mit einer Kommunikation zu erreichen, die über 4G LTE mit hoher Bandbreite und niedriger Latenz und Satellitenkommunikation von der Boje des Liberty E-ROV-Systems bereitgestellt wird. Die Kombination dieser Technologien macht Liberty E-ROV zu einem sehr kostengünstigen Unterwasserwerkzeug.

Unterwasser-ROV eliminiert Schiffsanforderungen und bietet erhebliche Kosteneinsparungen für den Kunden

LibertyTM E-ROV wird als Bereitschafts-Notfallunterstützung während Bohrlochüberholungsaktivitäten eingesetzt

Ende 2019 schloss ein großer Betreiber Bohrlochüberholungsarbeiten an einer Schablone vor der Küste Norwegens mit einem Halbtauchbohrgerät ab. Die Operationen umfassten das Ziehen einer Hochdruckkappe, und es bestand die Möglichkeit eines Druckabbaus und eines anschließenden Gaslecks.

Entdecken Sie, wie unsere Remote-Angebote Ihren Betrieb verändern können

Contact Us | Liberty™ E-ROV

Unternehmensseite Seit unserer Gründung in den frühen 1960er Jahren ist Oceaneering weltweit expandiert und gewachsen, um verschiedene Branchen wie die Offshore-Energieindustrie, Verteidigung, Unterhaltung, Materialhandhabung, Luft- und Raumfahrt, Wissenschaft und erneuerbare Energien zu beliefern. 1964 gründeten Mike Hughes und Johnny Johnson ein Tauchunternehmen im Golf von Mexiko namens World Wide Divers. Das Unternehmen wuchs als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach seinen Dienstleistungen und fusionierte 1969 mit zwei anderen Tauchunternehmen zu Oceaneering International, Inc. Um die schwierigsten Herausforderungen zu meistern, gehen wir anders, kreativer und intelligenter vor. Als Ihr vertrauenswürdiger Partner geben uns unsere unübertroffene Erfahrung und unser wirklich innovatives Portfolio an Technologien und Lösungen die Flexibilität, uns unabhängig von den Marktbedingungen anzupassen und weiterzuentwickeln. Unsere Mission ist es, das Unlösbare zu lösen. Wir entwickeln branchenverändernde, technisch kreative Lösungen für die komplexesten betrieblichen Herausforderungen unter Wasser, an Land und im Weltraum. Unsere fünf Kernwerte schaffen eine gemeinsame Kultur und zeigen, was uns als Unternehmen am wichtigsten ist. Von Anfang an hat sich das Unternehmen von einem kleinen regionalen Tauchunternehmen zu einem globalen Anbieter von technischen Produkten und Dienstleistungen entwickelt. Heute entwickeln wir Produkte und Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus eines Offshore-Ölfelds, von der Bohrung bis zur Stilllegung. Wir betreiben die weltweit führende Flotte von ROVs der Arbeitsklasse. Darüber hinaus sind wir führend bei Wartungsdiensten für Offshore-Ölfelder, Versorgungsleitungen, Unterwasserhardware und Werkzeugen. Wir beliefern auch die Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs- und Freizeitparkindustrie. Sicherheit untermauert alles, was wir tun, und ist nicht nur die Grundlage unserer Kernwerte, sondern auch für unsere unübertroffene Leistungsbilanz und Unternehmenskultur von entscheidender Bedeutung. Die Branchen, die wir bedienen, sind so vielfältig wie komplex. Ob wir Tiefsee-Versorgungsleitungen konstruieren oder Robotik für Luft- und Raumfahrtanwendungen entwickeln, die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden ist ein wesentlicher Bestandteil unseres täglichen Geschäfts. Wenn wir arbeiten, dann liegt es in unserer Verantwortung, sicher zu arbeiten. Seit unserer Gründung im Jahr 1964 legen wir großen Wert auf die Sicherheit der Mitarbeiter – von Tauchdiensten und Unterwasserinspektionen bis hin zu schiffsbasierten Installationsarbeiten. Wir entwickeln nicht nur unsere Prozesse für Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz (HSE), sondern auch die der Branchen, in denen wir tätig sind, und werden dies auch weiterhin tun. Obwohl wir seit 1999 ohne Todesfälle sind, geht unsere HSE-Reise über Statistiken hinaus. Da unser Dienstleistungsportfolio gewachsen ist, haben wir unseren HSE-Ansatz weiter priorisiert und weiterentwickelt.