Robotik und Automatisierung

Innovative Ansätze zur Steigerung von Effizienz, Sicherheit und Leistungsfähigkeit

Wir steigern die Produktivität und Effizienz von Betriebsabläufen, ermöglichen neue Fähigkeiten und Betriebsabläufe im Feld und minimieren die Exposition von Menschen gegenüber gefährlichen Situationen, indem wir robotergestützte und automatisierte technische Lösungen integrieren. 
Unsere Robotik- und Automatisierungslösungen unterstützen eine Vielzahl von Anwendungen und Branchen.
  • Biotechnology Ltblue 01

    Biotechnologische Forschung

  • Oil&Gas

    Öl und Gas 

  • Military 01

    Militär

  • ISS PNG Icon

    Luft- und Raumfahrt

Wir integrieren branchenführende Robotermanipulatoren, Endeffektoren und Werkzeuge, Sensoren, Steuerungssysteme und Bildverarbeitungstechnologien, um unternehmenskritische Aufgaben in hochkomplexen Umgebungen auszuführen.
Unser Fachwissen und unsere umfangreiche Erfahrung haben die Position der Gruppe als Hauptanbieter von mechanischer, elektronischer und Softwareunterstützung für Roboterprojekte im Johnson Space Center der NASA in Houston etabliert.

Terabot® Manipulatoren

Schutz von Militär- und Strafverfolgungspersonal

Die Terabot-Familie von Roboterarmen umfasst eine Reihe vollelektrischer Manipulatoren mit mehreren Freiheitsgraden (DOF). Diese Robotersysteme verbessern die Fähigkeit der Bediener, in gefährlichen Umgebungen zu arbeiten, indem sie die direkte menschliche Interaktion mit gefährlichen Gegenständen oder Situationen einschränken oder eliminieren.
Terabot-S-Manipulator

Terabot-S bietet ein ausgezeichnetes Verhältnis von Nutzlast zu Gewicht und ist plattformunabhängig, wodurch der Manipulator an praktisch jedem unbemannten Bodenfahrzeug (UGV) angebracht werden kann. Der Roboterarm verfügt über eine optionale räumlich korrespondierende (SC) Master-Benutzeroberfläche für eine unglaublich intuitive Steuerung, die es dem Bediener ermöglicht, sich auf die Aufgabe zu konzentrieren, nicht auf den Roboter.

  • Flexibles System führt komplexe Aufgaben aus
  • Die intuitive Steuerung minimiert den Schulungsbedarf erheblich und reduziert Benutzerfehler
  • Die Schnellwechselschnittstelle ermöglicht eine einfache Installation von Werkzeugen und Sensoren
  • Gelenkkupplungen schützen vor Überlastung
  • Unterstützt den Betrieb unter rauen Umgebungsbedingungen

Humanoide Roboter

Komplexe Operationen in rauen Umgebungen sicher durchführen
Unsere speziell entwickelte Robotertechnologie konzentriert sich auf die Steigerung der Produktivität, Sicherheit und Kosteneffizienz in der Weltraumforschung, Luft- und Raumfahrt, Unterwasser-, Militär-, Katastrophenschutz- und Automobilindustrie.
Risikominderung und Produktivitätssteigerung

Viele Systeme, die in rauen Umgebungen betrieben werden, von Satelliten im Weltraum bis hin zu Offshore-Öl- und Gasplattformen, wurden für die Wartung durch menschliche Techniker entwickelt. Anthropomorphe Roboter ahmen die menschliche Physiologie nach und verwenden Werkzeuge, um sichere und komplexe Operationen in rauen – und manchmal gefährlichen – Umgebungen durchzuführen.

Oceaneering spielt weiterhin eine zentrale Rolle bei der Entwicklung der humanoiden Robotertechnologie.

oceaneering, archinaut, manipulator, OSS, space, 3D print |  | ARCHINAUT MANIPULATOR

Montage im Weltraum mit dem kleinen Roboterarm von Oceaneering

Ermöglichung neuer Fähigkeiten im Weltraum

In Zusammenarbeit mit Industriepartnern haben wir ein robustes, hochleistungsfähiges und autonomes Robotersystem entwickelt. Dieses System ist in der Lage, Strukturen im Weltraum herzustellen und zusammenzubauen. Robotik im Weltraum ermöglicht mehrere neue Fähigkeiten, einschließlich der Fähigkeit, Raumfahrzeuge im Orbit zu reparieren und aufzurüsten. 

Unser Robotersystem umfasst einen Robotermanipulator, einen Greifer mit einem 6-Achsen-Kraft-/Drehmomentsensor und ein Steuermodul. Der Robotermanipulator und Greifer mit sechs Freiheitsgraden und einer Reichweite von 36 Zoll ist für verschiedene Bewegungen und Aufgaben geeignet.

  • Bewegliche und starr tragende Nutzlastelemente oder Hardware
  • Bewegen und Montieren von Nutzlastelementen oder Hardware 
  • Unterstützung von 12 lb, voll ausgefahren, in einer nominellen 1G-Testatmosphäre
  • Präzises Greifen und Positionieren von Verbindungselementen auf Beschlägen

Dieser voll funktionsfähige Manipulator hat die Thermovakuumtests abgeschlossen und ist bereit für die Integration in zukünftige Flugdemonstrationen.

SCHAUSPIELER Robotisches Kristallplatzierungssystem

Eliminierung der physischen Handhabung von Proben
Eine bewährte, kommerzielle Lösung zur Automatisierung des routinemäßigen Kristall-Screenings und der Datenerfassung an Synchrotron-Beamlines und Heimlabors, the Automatisierte Kristalltransportorientierung und -abruf (ACTOR)-System ist mit fast jeder Kombination aus Goniometer und Detektor kompatibel.

Wir haben eng mit Kristallographen zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass das Kristallplatzierungssystem (CPS) des ACTOR-Systems mit typischen Techniken und Werkzeugen kompatibel ist. Engagiertes Design führte zu einem System, das Universitäten, Industrie und Regierungslabors mit einer integrierten Lösung unterstützt, die die Wirkstoffforschung ermöglicht, die Qualität der Produktionslinie verbessert und die Erforschung neuer Grenzen in der Wissenschaft unterstützt.

Das CPS des ACTOR-Systems erfüllt mehrere Funktionen.
  • Ermöglicht den kontinuierlichen Betrieb von Röntgendiffraktometern für Hochdurchsatz-Screening und Datenerfassung
  • Verbessert die Sicherheit, indem die menschliche Aktivität in der Nähe von Röntgengeneratoren und Beamlines reduziert wird
  • Beinhaltet Magazine zum Schutz der Kristalle während des Transports und zur Unterstützung der bequemen Handhabung großer Kristallchargen
  • Ermöglicht einen schnelleren und schonenderen Robotertransfer von Kristallen zum Goniometer
  • Verwendet gängige, im Handel erhältliche Cryo-Pins
 
Das ACTOR-System umfasst Funktionen, die mit vielen anderen Systemen und Tools kompatibel sind.
  • Zuverlässiger gelenkiger Roboterarm mit fünf Freiheitsgraden, integrierte Systemsteuerung und automatisierte Heizung, die Eisbildung am Greifer verhindert
  • Kundenspezifischer Kryospeicher-Dewar mit automatischem Deckel, beheizter frostfreier Schnittstelle und automatischer Flüssigkeitsstandshaltung 
  • Kapazität für fünf Magazine mit jeweils 25 gefassten Kristallen
  • Motorisierter dreiachsiger Tisch mit einer Auflösung von einem Mikrometer

Kredit für Weltraumfotos: NASA

Contact Us | Robotics and Automation

Unternehmensseite Seit unserer Gründung in den frühen 1960er Jahren ist Oceaneering weltweit expandiert und gewachsen, um verschiedene Branchen wie die Offshore-Energieindustrie, Verteidigung, Unterhaltung, Materialhandhabung, Luft- und Raumfahrt, Wissenschaft und erneuerbare Energien zu beliefern. 1964 gründeten Mike Hughes und Johnny Johnson ein Tauchunternehmen im Golf von Mexiko namens World Wide Divers. Das Unternehmen wuchs als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach seinen Dienstleistungen und fusionierte 1969 mit zwei anderen Tauchunternehmen zu Oceaneering International, Inc. Um die schwierigsten Herausforderungen zu meistern, gehen wir anders, kreativer und intelligenter vor. Als Ihr vertrauenswürdiger Partner geben uns unsere unübertroffene Erfahrung und unser wirklich innovatives Portfolio an Technologien und Lösungen die Flexibilität, uns unabhängig von den Marktbedingungen anzupassen und weiterzuentwickeln. Unsere Mission ist es, das Unlösbare zu lösen. Wir entwickeln branchenverändernde, technisch kreative Lösungen für die komplexesten betrieblichen Herausforderungen unter Wasser, an Land und im Weltraum. Unsere fünf Kernwerte schaffen eine gemeinsame Kultur und zeigen, was uns als Unternehmen am wichtigsten ist. Von Anfang an hat sich das Unternehmen von einem kleinen regionalen Tauchunternehmen zu einem globalen Anbieter von technischen Produkten und Dienstleistungen entwickelt. Heute entwickeln wir Produkte und Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus eines Offshore-Ölfelds, von der Bohrung bis zur Stilllegung. Wir betreiben die weltweit führende Flotte von ROVs der Arbeitsklasse. Darüber hinaus sind wir führend bei Wartungsdiensten für Offshore-Ölfelder, Versorgungsleitungen, Unterwasserhardware und Werkzeugen. Wir beliefern auch die Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs- und Freizeitparkindustrie. Sicherheit untermauert alles, was wir tun, und ist nicht nur die Grundlage unserer Kernwerte, sondern auch für unsere unübertroffene Leistungsbilanz und Unternehmenskultur von entscheidender Bedeutung. Die Branchen, die wir bedienen, sind so vielfältig wie komplex. Ob wir Tiefsee-Versorgungsleitungen konstruieren oder Robotik für Luft- und Raumfahrtanwendungen entwickeln, die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden ist ein wesentlicher Bestandteil unseres täglichen Geschäfts. Wenn wir arbeiten, dann liegt es in unserer Verantwortung, sicher zu arbeiten. Seit unserer Gründung im Jahr 1964 legen wir großen Wert auf die Sicherheit der Mitarbeiter – von Tauchdiensten und Unterwasserinspektionen bis hin zu schiffsbasierten Installationsarbeiten. Wir entwickeln nicht nur unsere Prozesse für Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz (HSE), sondern auch die der Branchen, in denen wir tätig sind, und werden dies auch weiterhin tun. Obwohl wir seit 1999 ohne Todesfälle sind, geht unsere HSE-Reise über Statistiken hinaus. Da unser Dienstleistungsportfolio gewachsen ist, haben wir unseren HSE-Ansatz weiter priorisiert und weiterentwickelt.