Remote-Dienste

Überdenken Sie die Art und Weise, wie Offshore-Operationen von Ende zu Ende geführt werden.

Führen Sie Ihre Offshore-Operationen von Onshore aus

Das Offshore-Know-how von Oceaneering gepaart mit hoher Betriebszeit und Kommunikation ermöglicht Echtzeit-Überwachung, -Ausführung und -Entscheidungsfindung. Wenn Ihre Remote-Operationen von einer Onshore-Basis aus ausgeführt werden, können Sie die betriebliche Flexibilität erhöhen, den CO2-Fußabdruck verringern und das Risiko für Mitarbeiter verringern.

The Heart Of The Operation |  | The Heart Of The Operation

Vorteile

Reduction No Circle 01 |  | Reduction No Circle 01

Reduzieren Sie Ihr CO2 Emissionen

Vessel 01 |  | Vessel 01

Verbessern Sie das Deck Space Management

Intervention Tasks 01 |  | Intervention Tasks 01

Verbessern Sie die Offshore-Flexibilität

Conclusion 1 No Circle 01 |  | Conclusion 1 No Circle 01

Produktivität erhöhen

POB No Circle 01 |  | POB No Circle 01

Reduzieren Sie Ihren POB

Savings No Circle 01 |  | Savings No Circle 01

Logistikeinsparungen

Contracts No Circle 01 |  | Contracts No Circle 01

Verträge verwaltet

Schedule No Circle 01 |  | Schedule No Circle 01

Zeitplan Reduziert

Streamline Data Sw 01 |  | Streamline Data Sw 01

Optimieren Sie die Datenerfassung und treffen Sie schnellere und genauere Entscheidungen

Nutzen Sie unsere Expertise

Da die Welt immer kommunikationsgesteuerter und vernetzter wird, hat Oceaneering den nächsten Schritt unternommen und das Personal, das die Operationen ausführt, in Onshore Remote Operations Centers (OROC) verlegt. Oceaneering startete sein erstes OROC in Stavanger, Norwegen, im Jahr 2015. Wir haben weltweit mit eigenen Standorten in Morgan City und Lafayette, Louisiana, und Houston, Texas, expandiert. Zusätzliche Standorte können problemlos an anderen Standorten in der Nähe der Betriebsbasis des Kunden hinzugefügt werden.

Remote Piloting and Automated Control Technology (RPACT)

Unsere OROC-Einrichtungen verfügen über unsere charakteristische Remote Piloting and Automated Control Technology (RPACT), die eine vollständige ROV-Steuerung über virtuelle Verbindungstechnologien wie Schiff-zu-Schiff-Funkfrequenz (RF), Satellit/Internet oder optische Unterwasserverbindung ermöglicht. Die Software unterstützt auch die kollaborative Steuerung, z. B. fliegt der Onshore-Pilot das ROV, während der Offshore-Pilot Manipulatoren bedient.

Ergänzt durch vorprogrammierte und automatisierte Befehle verwendet RPACT eine Videoverarbeitungssoftware, die Videos analysiert, räumliche Entfernungen bestimmt und Formen erkennt, um eine freihändige Bewegung des ROV zu ermöglichen. Dies stellt eine wesentliche Hilfe für den Piloten dar, während das ROV über Kommunikationsverbindungen mit langer Latenz betrieben wird.


Remote Piloting and Automated Control Technology (RPACT) | Brief

Technologien ermöglichen

Die Remote-Technologien von Oceaneering ermöglichen dank unserer fortschrittlichen Datenkommunikations- und Cloud-Softwarelösungen eine Entscheidungsfindung in Echtzeit.

20AW038 (1) |  | 20AW038 (1)

Bringen Sie Ihre Datenkommunikation ins 21. Jahrhundert

Unser Satellitenunabhängige intelligente Verbindung (SAIL) Die Lösung kombiniert LTE, Wi-Fi und Multi-Orbit-Satellitenkonstellationen, um sichere Kommunikations- und Netzwerkfunktionen bereitzustellen und die Netzwerkgeschwindigkeiten unserer Kunden gegenüber den frustrierenden DFÜ-Verbindungen des letzten Jahrhunderts zu verbessern. SAIL wurde bereits heute von unseren Kunden eingesetzt, um die Offshore-Bohrinsel der Zukunft zu ermöglichen.  


SAIL-Lösung (Satellitenunabhängige intelligente Verbindung) | Brief
Shutterstock 1460459846 1852px |  | Shutterstock 1460459846 1852px

Live-Datenzugriff und Cloud-Speicher

Greifen Sie auf Ihre Daten zu und verwalten Sie sie, wann und wie Sie sie benötigen, während Sie den Unterwasser- und Überwasserbetrieb von der Küste aus überwachen. Oceaneering Media Vault (OMV) bietet fortschrittliche Live-Streaming- und Archivierungslösungen, um Ihre Anforderungen an Echtzeit-Fernüberwachungs- und Datenanalyselösungen zu erfüllen.

Erfahren Sie mehr >


Oceaneering® Media Vault | Brief

Kontakt

Contact Us | Remote Services

Unternehmensseite Seit unserer Gründung in den frühen 1960er Jahren ist Oceaneering weltweit expandiert und gewachsen, um verschiedene Branchen wie die Offshore-Energieindustrie, Verteidigung, Unterhaltung, Materialhandhabung, Luft- und Raumfahrt, Wissenschaft und erneuerbare Energien zu beliefern. 1964 gründeten Mike Hughes und Johnny Johnson ein Tauchunternehmen im Golf von Mexiko namens World Wide Divers. Das Unternehmen wuchs als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach seinen Dienstleistungen und fusionierte 1969 mit zwei anderen Tauchunternehmen zu Oceaneering International, Inc. Um die schwierigsten Herausforderungen zu meistern, gehen wir anders, kreativer und intelligenter vor. Als Ihr vertrauenswürdiger Partner geben uns unsere unübertroffene Erfahrung und unser wirklich innovatives Portfolio an Technologien und Lösungen die Flexibilität, uns unabhängig von den Marktbedingungen anzupassen und weiterzuentwickeln. Unsere Mission ist es, das Unlösbare zu lösen. Wir entwickeln branchenverändernde, technisch kreative Lösungen für die komplexesten betrieblichen Herausforderungen unter Wasser, an Land und im Weltraum. Unsere fünf Kernwerte schaffen eine gemeinsame Kultur und zeigen, was uns als Unternehmen am wichtigsten ist. Von Anfang an hat sich das Unternehmen von einem kleinen regionalen Tauchunternehmen zu einem globalen Anbieter von technischen Produkten und Dienstleistungen entwickelt. Heute entwickeln wir Produkte und Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus eines Offshore-Ölfelds, von der Bohrung bis zur Stilllegung. Wir betreiben die weltweit führende Flotte von ROVs der Arbeitsklasse. Darüber hinaus sind wir führend bei Wartungsdiensten für Offshore-Ölfelder, Versorgungsleitungen, Unterwasserhardware und Werkzeugen. Wir beliefern auch die Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs- und Freizeitparkindustrie. Sicherheit untermauert alles, was wir tun, und ist nicht nur die Grundlage unserer Kernwerte, sondern auch für unsere unübertroffene Leistungsbilanz und Unternehmenskultur von entscheidender Bedeutung. Die Branchen, die wir bedienen, sind so vielfältig wie komplex. Ob wir Tiefsee-Versorgungsleitungen konstruieren oder Robotik für Luft- und Raumfahrtanwendungen entwickeln, die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden ist ein wesentlicher Bestandteil unseres täglichen Geschäfts. Wenn wir arbeiten, dann liegt es in unserer Verantwortung, sicher zu arbeiten. Seit unserer Gründung im Jahr 1964 legen wir großen Wert auf die Sicherheit der Mitarbeiter – von Tauchdiensten und Unterwasserinspektionen bis hin zu schiffsbasierten Installationsarbeiten. Wir entwickeln nicht nur unsere Prozesse für Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz (HSE), sondern auch die der Branchen, in denen wir tätig sind, und werden dies auch weiterhin tun. Obwohl wir seit 1999 ohne Todesfälle sind, geht unsere HSE-Reise über Statistiken hinaus. Da unser Dienstleistungsportfolio gewachsen ist, haben wir unseren HSE-Ansatz weiter priorisiert und weiterentwickelt.