Technische Dienstleistungen

Unsere umfassenden Integritäts-Engineering-Services ermöglichen es Ihnen, Daten zu nutzen und Analysen und Modellierung effektiv zu nutzen, um Risiken proaktiv zu managen, die Zuverlässigkeit zu bewerten und Wartungsarbeiten zu planen.

Es geht nicht nur darum, Daten zu sammeln. So benutzt man es.

Erkennen Sie den wahren Wert von Inspektionsdaten, indem Sie sie nutzen, um Risiken effektiv zu reduzieren und Ausgaben zu optimieren.
Unsere Fähigkeit, Daten effektiv zu organisieren, zu analysieren und zu verwenden, um Lösungen vorzuschlagen, ermöglicht es Ihnen, bessere Entscheidungen zu treffen – sowohl kurz- als auch langfristig. Wir entwerfen Datenspeicher- und Referenzsysteme, die das Hochladen großer Datenmengen unterstützen und eine effektive Konsolidierung, Organisation und einen einfachen Zugriff ermöglichen.

Datengesteuerte Analyse und Modellierung

Verwenden Sie proaktive Planung, um kostspielige, reaktive Ausgaben zu vermeiden
Wir analysieren und korrelieren Daten, um Muster aufzudecken, die zur Erstellung von Vorhersagemodellen zur Quantifizierung der Ausfallwahrscheinlichkeit verwendet werden können. Wir verwenden jahrzehntelange Pipeline-Inspektionsdaten, um die Algorithmen und Analysemethoden zu entwickeln, die zur Erstellung optimierter Asset-Management-Programme verwendet werden.
oceaneering, asset integrity, integrity management, engineering services, optimize expenditure, eliminate waste
oceaneering, asset integrity, integrity management, engineering, services, reduce inspection, reduce maintenance
oceaneering, asset integrity, integrity management, engineering, services, proactive planning
oceaneering, asset integrity, integrity management, engineering, services, forecast cost, production availability
Ausgaben optimieren und Verschwendung eliminieren 
Reduzieren Sie den Inspektions- und Wartungsaufwand
Unterstützen Sie proaktive Planung 
Prognostizierte Kosten und Produktionsverfügbarkeit

Wenn Entscheidungen auf Berechnungen und statistischen Analysen basieren, können Sie Hindernisse oder Mängel in aktuellen Wartungssystemen leicht erkennen. Dieses Wissen kann Ihnen auch ermöglichen, erforderliche Ausgaben besser zu antizipieren – noch bevor ein Problem auftritt.

Zusätzliche Einblicke ermöglichen eine Berechnung der Effektivität und des Ertrags aus dem Aufwand, den Sie für die Instandhaltung jedes Ihrer Vermögenswerte aufwenden. Durch den Einsatz von Analysen und Modellen zur Bewertung von Programmen können wir Ihnen optimierte Umfänge liefern, anstatt Pläne, die nur auf einem Basiszeitplan basieren.

Risiko, Zuverlässigkeit und Wartung

Proaktives Asset-Integritätsmanagement
Unsere Fachexperten arbeiten zusammen, um umfassende Programme zu entwickeln, um Risiken zu bewerten, Zuverlässigkeit herzustellen und eine kostengünstige Wartung von Anlagen zu planen, die auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind.

Mit Schwerpunkt auf kritischen Geräten und Systemen definieren und bewerten unsere Teams Leistungsstandards und verfolgen dabei einen echten, risikobasierten Ansatz (RBA) für die Wartung. Durch die gezielte Ausrichtung auf besorgniserregende Bereiche können Investitionen besser kritischen Bedürfnissen zugeordnet werden als willkürlichen Eingriffen.

Wir helfen Ihnen bei der Betriebsoptimierung.

  • Definition und Bewertung von Leistungsstandards, einschließlich Instandhaltungsstrategien und -konzepten
  • Abschluss von Zuverlässigkeitsbewertungen und Entwicklung von Zustandsüberwachungs- und Testverfahren für kritische Geräte
  • Überprüfung und Qualitätssicherung von Instandhaltungsdaten
  • Entwicklung von Vermögensverzeichnissen und technischen Hierarchien zur Unterstützung der Risikoklassifizierung und Folgenanalyse
  • Vorantreiben des Änderungsmanagements von Wartungssystemen mit Fokus auf Optimierung
  • Unterstützung bei Berichtsanforderungen und Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
  • Abschluss robuster Fehlermoduseffekte und Kritikalitätsanalyse (FMECA)
Contact Us | Engineering Services

Unternehmensseite Seit unserer Gründung in den frühen 1960er Jahren ist Oceaneering weltweit expandiert und gewachsen, um verschiedene Branchen wie die Offshore-Energieindustrie, Verteidigung, Unterhaltung, Materialhandhabung, Luft- und Raumfahrt, Wissenschaft und erneuerbare Energien zu beliefern. 1964 gründeten Mike Hughes und Johnny Johnson ein Tauchunternehmen im Golf von Mexiko namens World Wide Divers. Das Unternehmen wuchs als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach seinen Dienstleistungen und fusionierte 1969 mit zwei anderen Tauchunternehmen zu Oceaneering International, Inc. Um die schwierigsten Herausforderungen zu meistern, gehen wir anders, kreativer und intelligenter vor. Als Ihr vertrauenswürdiger Partner geben uns unsere unübertroffene Erfahrung und unser wirklich innovatives Portfolio an Technologien und Lösungen die Flexibilität, uns unabhängig von den Marktbedingungen anzupassen und weiterzuentwickeln. Unsere Mission ist es, das Unlösbare zu lösen. Wir entwickeln branchenverändernde, technisch kreative Lösungen für die komplexesten betrieblichen Herausforderungen unter Wasser, an Land und im Weltraum. Unsere fünf Kernwerte schaffen eine gemeinsame Kultur und zeigen, was uns als Unternehmen am wichtigsten ist. Von Anfang an hat sich das Unternehmen von einem kleinen regionalen Tauchunternehmen zu einem globalen Anbieter von technischen Produkten und Dienstleistungen entwickelt. Heute entwickeln wir Produkte und Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus eines Offshore-Ölfelds, von der Bohrung bis zur Stilllegung. Wir betreiben die weltweit führende Flotte von ROVs der Arbeitsklasse. Darüber hinaus sind wir führend bei Wartungsdiensten für Offshore-Ölfelder, Versorgungsleitungen, Unterwasserhardware und Werkzeugen. Wir beliefern auch die Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs- und Freizeitparkindustrie. Sicherheit untermauert alles, was wir tun, und ist nicht nur die Grundlage unserer Kernwerte, sondern auch für unsere unübertroffene Leistungsbilanz und Unternehmenskultur von entscheidender Bedeutung. Die Branchen, die wir bedienen, sind so vielfältig wie komplex. Ob wir Tiefsee-Versorgungsleitungen konstruieren oder Robotik für Luft- und Raumfahrtanwendungen entwickeln, die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden ist ein wesentlicher Bestandteil unseres täglichen Geschäfts. Wenn wir arbeiten, dann liegt es in unserer Verantwortung, sicher zu arbeiten. Seit unserer Gründung im Jahr 1964 legen wir großen Wert auf die Sicherheit der Mitarbeiter – von Tauchdiensten und Unterwasserinspektionen bis hin zu schiffsbasierten Installationsarbeiten. Wir entwickeln nicht nur unsere Prozesse für Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz (HSE), sondern auch die der Branchen, in denen wir tätig sind, und werden dies auch weiterhin tun. Obwohl wir seit 1999 ohne Todesfälle sind, geht unsere HSE-Reise über Statistiken hinaus. Da unser Dienstleistungsportfolio gewachsen ist, haben wir unseren HSE-Ansatz weiter priorisiert und weiterentwickelt.